Träger

Kontakt

Naturschutzstation Grünberg

Talstraße 56a

04639 Ponitz OT Grünberg

Telefon: 03762/44651

Fax: 03762/704970

mail: osterland@natura2000-thueringen.de

Tätig seit:

April 2016

Feierliche Eröffnung der Station am 11.August 2016

 

Wirkungsbereich:

  • Landkreis Altenburger Land: 7 FFH-Gebiete, 1 SPA-Gebiet
  • Landkreis Greiz: 10 FFH-Gebiete, 3 SPA-Gebiete, 2 FFH-Objekte
  • Kreisfreie Stadt Gera: 4 FFH-Gebiete, 1 SPA-Gebiet

Aufgaben

Schutzgebietsbetreuung und schutzgebietsbezogener Artenschutz

  • Aktualisierung der Defizitanalyse, Festlegung der Rangfolge der Abarbeitung in enger Abstimmung mit den Naturschutzverwaltungen
  • Vorbereitung von Projektskizzen und -anträgen  nach Absprache mit allen Beteiligten – auch für Kooperationspartner, unter Einbeziehung vorhandener Planungen, Ermittlung Eigentümer / Bewirtschafter
  • Akquise von Finanzmitteln (z.B. NALAP, ENL, Stiftungen)
  • Mitarbeit in der PAG zur Erstellung von FFH-Managementplänen
  • fachliche Begleitung von Umsetzungsprojekten (ENL)

Dokumentation

  • Erstellung der Jahresberichte
  • Abrechnung

Vertragsnaturschutz und KULAP

  • Vorbereitung/Erstellung von NALAP-Anträgen
  • Durchführung von NALAP-Projekten
  • Betreuung der Landnutzer bei der naturschutzgerechten Bewirtschaftung

Informationsaustausch und Netzwerkarbeit

  • Laufender Austausch mit UNB, NNL, TLUBN, ONB mit dem Ziel der Erstellung von Prioritätenlisten und Handlungsschwerpunkten
  • enge Zusammenarbeit mit regionalen Gebietskennern/ehrenamtlichen Naturschützern
  • regelmäßige Teilnahme an Arbeitstreffen der Natura 2000-Stationen
  • Naturschutzbildung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Akzeptanzfördernde Maßnahmen (Exkursionen, Vorträge)
  • Umweltbildungsprojekte mit Schulklassen

Mitarbeiter

Anne Hartig

 

– Stationsleitung –

– BfN-Projekt „VIA Natura 2000“-

 

M.Sc. Evolution, Ecology & Systematics

B.Sc. Biologie

Kitty Ewald

 

– Ansprechpartnerin Bereich Gera –

– in Elternzeit –

 

M.Eng.(FH) Freiraumplanung und Gartendenkmalpflege

B.Eng.(FH) Landschaftsarchitektur und Umweltplanung

Claudia Preißler

 

– Ansprechpartnerin Bereich Gera –

– ENL-Projekt „Fischotter-Modellregion Weiße Elster“ –

– ENL-Projekt „Erlebnis- & Naturlehrpfad Geraer Stadtwald“ –

 

M.Sc. Biogeowissenschaften

B.Sc. Biogeowissenschaften

Tobias Eggert

 

– Stellvertretende Stationsleitung –

– Ansprechpartner Bereich Altenburger Land –

 

M.Sc. Geographie (Geoökologie)

B.Sc. Geographie

Alexander Schmucker

 

– Ansprechpartner Bereich Greiz –

– ENL-Projekt „Revitalisierung des Kammmolch-Lebensraums im Greizer Park“-

 

Dipl.-Ing.(FH) Naturschutz und Landschaftsplanung

Elisa Schütze

 

– Ansprechpartner Streuobstwiesen –

– Ansprechpartner Schaf-Ziegen-Prämie –

 

M.Sc. Biologie

B.Sc. Biologie

timseyfferth_red

Tim Seyfferth

 

– BfN-Projekt „VIA Natura 2000“ –

 

Dipl.-Ing. (FH) Agrarwirtschaft

timseyfferth_red

Lars Pusewey

 

– Ansprechpartner Streuobstwiesen –

 

M.Sc. Umwelt- und Bioressourcenmanagement

B.Sc. Agrarwissenschaften

strobel_logo_schein